Wednesday, February 17, 2021

Unser Tschaikowsky auf der Bestenliste






Der Preis der deutschen Schallplattenkritik listet vierteljährlich die meistversprechenden Neuerscheinungen auf dem Markt. Auch unsere erste Tschaikowsky-Veröffentlichung wurde ausgezeichnet:

«Paavo Järvi und sein hoch motiviertes Tonhalle-Orchester durchleben Tschaikowskys Fünfte als grosses Drama. Das ist direkt, plastisch, stringent, und tönt bis zum Finale dieser russischen Schicksalssymphonie nie parfümiert, immer packend.»
Für die Jury: Rainer Wagner.

No comments: