Friday, June 05, 2020

Stärkung durch Musik

ORF-Radiothek
Daniela Knaller
19.05.2020

Der estnische Komponist Erkki-Sven Tüür ist stilistisch ein Individualist. Davon zeugt seine Orchestermusik. Tüür ist Komponist von neun Symphonien, zehn Konzerten, zahlreichen Kammermusikwerken und einer Oper. Seine 9. Symphonie, die seinem Landsmann Paavo Järvi gewidmet ist und anlässlich des 100. Jahrestages der Estnischen Republik 2018 komponiert wurde, trägt den Titel "Mythos". Nach Ansicht des Komponisten bezieht sich dies auf die Mythen, die über Nationen entstehen und wie sie ihre Unabhängigkeit erlangt haben, und beschäftigt sich auch mit der langen Geschichte der finno-ugrischen Völker.

Tüürs 9. Symphonie und zwei weitere Werke sind jetzt auf der CD "Mythos" erschienen. Aufgenommen wurden sie vom Estonian Festival Orchestra unter der Leitung von Paavo Järvi. Die CD kann man auch als gemeinsames Geschenk für die 25-jährige intensive, kreative Zusammenarbeit von Erkki-Sven Tüür und Paavo Järvi sehen. Talent, Energie und Innovation - so die Philosophie des Orchesters - spürbar auf diesem Album!

No comments: