Wednesday, August 06, 2008

Vorverkauf für die neue Saison des hr-Sinfonieorchesters startet



Ein starkes Team: Chefdirigent Paavo Järvi und der „Artist in Residence“ der nächsten Saison Christian Tetzlaff Foto: Manfred Roth
July 30, 2008

Klassik-Matinée in hr2-kultur mit Verlosungen, Interviews und viel Musik
Eine Sondersendung in hr2-kultur stimmt am Samstag, 9. August, von 10.05 bis 12 Uhr auf die neue Konzertsaison des hr-Sinfonieorchesters ein. Gespräche, Musikbeispiele und Porträts in dieser besonderen „Klassik-Matinée“ geben einen Vorgeschmack auf die kommende Spielzeit. Mit etwas Glück können Hörer auch Abonnements gewinnen. Der Karten- und Abo-Vorverkauf startet am Montag, 4. August. Was erwartet der neue „Artist in Residence“ Christian Tetzlaff von seiner Zusammenarbeit mit dem hr-Sinfonieorchester und Chefdirigent Paavo Järvi? Darüber spricht hr2-Moderatorin Karmen Mikovic mit dem Geiger. Orchestermanagerin Andrea Zietzschmann verrät Höhepunkte der kommenden Saison, ob bei den Sinfoniekonzerten in der Alten Oper Frankfurt, den Barockkonzerten im hr-Sendesaal, der Gegenwartsmusik oder den Konzerten in Hessen. Wer dann Lust auf besondere Konzerterlebnisse bekommt, kann direkt sein Glück versuchen. Während der Sendung in hr2-kultur sind drei mal zwei hochwertige Abonnements zu gewinnen. Viele gute Gründe für ein Abonnement: Mit einem Abonnement kann man bis zu 51 Prozent gegenüber Einzelkarten sparen. Mit Abo-Karten hat man einen festen Sitzplatz, und sie sind übertragbar. Man erhält eine hr-musik.card, die zu 25 Prozent Rabatt auf alle weitere hr-Konzerte berechtigt und zu zehn Prozent Rabatt im hr-Shop. Es gibt elf unterschiedliche Angebote vom Starter-Paket bis zum großen Sinfonie-Abonnement zu Preisen zwischen 24,30 und 294 Euro, inklusive freie Fahrt mit dem RMV.
Der Hör-Tipp: „Klassik-Matinée mit dem hr-Sinfonieorchester“ hr2-kultur, Samstag, 9. August, 10.05 bis 12 Uhr Frequenzen: 96,7MHz, 95,5 MHz, 99,6 MHz Saisonbroschüre, Aboberatung: Telefon: 069/155-4111 Mail: Abo@hr-ticketcenter.de Weitere Infos im Internet:
Hessischer Rundfunk Pressestelle Bertramstraße 8 60320 Frankfurt am Main Telefon (069) 1 55-4403 Fax (069) 1 55-21 26 hwarnke@hr-online.de

No comments: